Missionskritische Software-Entwicklung

Wir sind auf unternehmenskritische Software spezialisiert, einschließlich Anforderungsmanagement, Architekturdesign, Codierung, Validierung und Verifizierung.

Critical Software verfügt über umfangreiches Wissen in der Anwendung von Software-Entwicklungslebenszyklen im Verteidigungsbereich, die einige der strengsten Normen abdecken: DOD-2167A, MIL-STD-498 und ISO/IEC/IEEE 12207:2017. Angesichts der steigenden Bedeutung von Innovationen in den Bereichen Verteidigung und Innere Sicherheit und der zunehmenden Förderung von Modernisierungsprogrammen durch die Staaten, sind wir mit unseren Fähigkeiten und Erfahrungen optimaler Partner. Wir unterstützen Organisationen dabei, qualitative hochwertige Ergebnisse termingerecht und im Rahmen des Budgets zu liefern. 


Critical Software entwickelt einsatzkritische Anwendungen, die von Command & Control Systemen bis hin zu Trainingssimulatoren reichen - alle angepasst an unterschiedliche Gelände und Situationen. Je nach Kundenanforderungen wenden wir einen der beiden wichtigsten Softwareentwicklungs-Lebenszyklen an, nämlich das agile oder das traditionelle V-Modell. Unser nach CMMI Level 5 zertifizierter agiler Prozess wurde erfolgreich bei der Entwicklung hochintegrierter Systeme eingesetzt.


Wir haben Erfahrung in der Durchführung von Lückenanalysen, Reverse Engineering und Re-Engineering, um vorhandenen (Alt-)Systemen neues Leben einzuhauchen. Darüber hinaus nutzen wir Fähigkeiten und Techniken, die wir bei der Entwicklung von Low-Level- und eingebetteten Echtzeitsystemen, Middleware und Benutzerschnittstellen erworben haben.

Sprechen Sie noch heute mit uns!

Klicken Sie unten auf die Schaltfläche und einer unserer Experten wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.